Informationen und Kosten

Durchführung der Kurse

Alle Präventionsangebote der UniReha GmbH werden von qualifizierten Diplom-Sportwissenschaftlern, Diplom-Pädagogen beziehungsweise von Physiotherapeuten geleitet.
Trainiert wird einmal wöchentlich je nach Kurs 60 oder 90 Minuten über einen Zeitraum von 10 Wochen. Die Übungseinheiten werden als abgeschlossene Kurse in Form von Gruppentraining durchgeführt. Alle Stunden sind klar strukturiert und bauen methodisch aufeinander auf. Die Kurse sind in Theorie- und Praxiseinheiten gegliedert, wobei die Praxis und das Training den deutlich größeren Stundenanteil beanspruchen.
Zur Vertiefung und Wiederholung bieten wir den Teilnehmern wichtige Informationen und Übungen in Form von Skripten für zu Hause an.

Kosten
Hatha Yoga à 90 Minuten: 120,- Euro

Rückenschule, Pilates und Pilates Rücken à 60 Minuten: 100,- Euro

Aqua-Fitness/Aqua-Gymnastik à 60 Minuten: 120,- Euro

Zuschuss der Krankenkassen
Die Krankenkassen sind angehalten, ihre Versicherten bei der Durchführung von Präventionskursen zu unterstützen und sich an den Kursgebühren zu beteiligen (SGB V, §20). Da unsere Rücken- und Aquakurse zertifiziert sind, werden sie in der Regel von den Krankenkassen bei Vorlage der Teilnahmebescheinigung bezuschusst. Voraussetzung für die Rückerstattung ist die Teilnahme an 80 Prozent der Kurseinheiten.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Die Uniklinik Köln unterstützt ihre Mitarbeiter bei der gesundheitlichen Prävention durch einen Zuschuss von 20% des gezahlten Kursbeitrages. Die neue Regelung finden Sie hier.

Kontraindikationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der UniReha GmbH für Präventionskurse