12.01.2022
UniReha

Corona: Neue Schutzmaßnahmen

FFP2-Maske und 3G-Nachweis erwünscht

Foto: Andrey Popov
Foto: Andrey Popov

Aufgrund der wieder rasant steigenden Infektionszahlen mit der leichter übertragbaren Omikron-Variante des Coronavirus wurden die Maßnahmen zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden angepasst.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Hinweise.

Bei Fragen können Sie sich gerne bei uns melden. Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.

Nach oben scrollen