17.08.2021

Training für Mitglieder möglich

Nach vorheriger Anmeldung und mit Nachweis

Foto: contrastwerkstatt / Adobe Stock
Foto: contrastwerkstatt / Adobe Stock

Das Training in Fitnessstudios ist laut Coronaschutzverordnung NRW wieder möglich. Durch die campusweit gültige Maskenpflicht muss dabei während des gesamten Aufenthalts in den Räumlichkeiten der UniReha jedoch weiterhin mindestens ein medizinischer Mund-Nasenschutz getragen werden. Außerdem ist zur Begrenzung der gleichzeitig auf der Trainingsfläche anwesenden Personen eine vorherige Anmeldung erforderlich. Details hierzu hat jedes Trainingsmitglied in einem separaten Anschreiben erhalten.

Seit dem 12. August gilt für die Stadt Köln wieder die Inzidenzstufe 2. Bitte beachten Sie, dass wir ab sofort einen der folgenden Nachweise von Ihnen benötigen:

  • einen negativen COVID-Test
  • den Nachweis einer vollständigen Immunisierung gegen das Corona-Virus (Impfung)
  • einen Nachweis über die Genesung einer Corona-Erkrankung

Der Nachweis einer Corona-Impfung sowie der Nachweis über die Genesung nach einer Corona-Erkrankung ist nur einmalig erforderlich.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Anmeldung unseres Praxiszentrums wenden:
E-Mail praxiszentrum@unireha-koeln.de
Telefon +49 221 478-87582

Nach oben scrollen