16.03.2020
Coronavirus

Keine Behandlung bei Erkältungssymptomen

Sie haben einen Termin und sind erkältet? Bitte Termin absagen!

Foto: Aleksej / Adobe Stock
Foto: Aleksej / Adobe Stock

Die UniReha bittet Patienten mit Erkältungssymptomen wie Fieber, Husten, Schnupfen oder Schluckbeschwerden aus Gründen des Infektionsschutzes rund um das Thema Coronavirus, ihren Termin frühzeitig krankheitsbedingt abzusagen. 

„Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir in der aktuellen Situation präventiv alle notwendigen Maßnahmen ergreifen müssen, um den 
Therapiebetrieb aufrecht zu erhalten. Daher können wir derzeit Patienten mit offensichtlichen Erkältungssymptomen in unseren Praxen und Rehaeinrichtungen nicht therapieren. Sollten Sie in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einem nachweislich positiv getesteten Mitmenschen gehabt haben, bitten wir Sie, unsere Einrichtung erst 14 Tage nach Kontakt, oder wenn Sie danach negativ getestet wurden, wieder aufzusuchen“, sagt Geschäftsführer Benjamin Gauger.  

Nach oben scrollen