Gesundheitliche Prävention

Abgesagt: Präventionskurse und Selbstzahlertraining

Aufgrund der aktuellen Situation und des Erlasses der Landesregierung NRW vom 15. März 2020 finden in der UniReha ab dem 16. März 2020 keine Präventionskurse mehr statt. Auch im zweiten Quartal finden die Kurse nicht statt.  

Das Training in der Medizinischen Trainingstherapie für Selbstzahler wird ab dem 17. März 2020 eingestellt. Diese Maßnahme gilt zunächst bis zum 19. April 2020.

Die UniReha wird auf die betroffenen Kunden zugehen, um gegebenenfalls Erstattungen zu klären. Die Kunden sollen zunächst bitte von eigenständigen Rückfragen absehen, damit sich die Beschäftigten auf die Bewältigung der anstehenden Aufgaben konzentrieren können. 

Pilates, Rückenschule, Hatha Yoga, Aqua-Kurse

Warum Prävention?

Um Ihre Gesundheit zu stärken, verschiedenste Krankheitsbilder zu vermeiden oder die Verschlimmerung von Krankheiten zu verringern oder zu verzögern, steht Ihnen bei uns ein vielfältiges Angebot an zertifizierten Präventionskursen zur Verfügung. In Form von Kursangeboten werden Ursachen bestimmter Erkrankungen reduziert und Frühstadien von Krankheiten therapiert.

Unsere qualifizierten Kursleiter werden Ihren Einstieg unterstützen, Sie zu aktiver und gesunder Freizeitgestaltung motivieren und Hilfe zur Selbsthilfe anbieten.

Nähere Informationen zu unseren Pilates-, Rückenschul-, Yoga- und Aqua-Kursen  finden Sie unter aktuelle Kursangebote.

Nach oben scrollen