Angebote für Konzern-Mitarbeiter

Leider können unsere speziellen Angebote für Mitarbeiter zur Zeit nicht stattfinden. Wenn die Situation es zulässt, wird es wieder eine Auswahl an Angeboten für Konzern-Mitarbeiter geben.

Im Rahmen des Projektes "Gesunde Uniklinik Köln" bietet die Uniklinik gemeinsam mit der UniReha GmbH für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konzerns folgende fortlaufende (kostenlose) Trainingsguppen an:

Aktive Bewegungspause

Büro Workout - Fit am Arbeitsplatz

Nicht nur mehr Bewegung am Arbeitsplatz ist sinnvoll. Wer die durch das Sitzen beanspruchte Muskulatur gezielt kräftigen will, sollte es einmal mit einem Büro-Workout direkt am Arbeitsplatz versuchen. Alles was Sie dazu benötigen, sind Ihr Tisch und Bürostuhl.

Nehmen Sie sich einige Minuten Ihrer täglichen Mittagspause und stärken Sie Ihre Nacken-, Rücken-, Bauch- und Hüftmuskulatur. Das Büro-Workout macht Sie geistig und körperlich fit, lockert Ihre Muskulatur und löst Verspannungen. Das merken Sie spätestens beim abendlichen Trainingslauf!

Ablauf: Vormachen - Nachmachen - Selbermachen!

Schritt 1: Nach einem ersten Orientierungsgespräch werden die Zeiten vereinbart.

Schritt 2: Ein gesundes Basiswissen: In 30 Minuten wird in Kleingruppen den Mitarbeitern ein gesundes Basiswissen vermittelt. Das hilft Rückenschmerzen und Stresssymptome zu vermeiden bzw. wirksam dagegen zu arbeiten.

Schritt 3: Büro-Workout: An 10 Terminen á 15 Minuten wird eine effektives Trainingsprogramm in Kleingruppen vor Ort trainiert.

Milon-Zirkel

Einfach - Schnell - Sicher

In dem Gesundheits-Zirkel des Gerätehersteller Milon absolvieren Sie Übungen an acht Geräten, sechs Kraft- und zwei Ausdauerstationen. Während eines 20-minütigen Durchgangs fordern Sie alle "vergessenen" Muskeln bis an Ihre persönliche Grenze.

Nach einem zweiten Durchgang sind der Stoffwechsel und die Fettverbrennung noch für rund 15 Stunden um 50 Prozent erhöht. Die Geräte stellen sich mit Hilfe einer individuell programmierten Chipkarte automatisch auf Sie ein. Das sorgt für einen schnellen, einfachen Trainingsablauf: Sie schieben nur noch Ihre Chipkarte in das jeweilige Gerät, damit sich innerhalb weniger Sekunden alle Belastungswiderstände, Sitz und Griffpositionen perfekt einstellen.

Diese genaue Einstellung der Geräte erlaubt ein besonders gelenkschonendes Training, da Fehlbelastungen kaum noch möglich sind. Vor dem Start muss ein Termin zur Einführung vereinbart werden!

Wann:

Milon-Zirkel 1:
Montag: 14:00 - 14:40 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Montag: 14:40 - 15:20 Uhr, Dauer: 40 Minuten

Milon-Zirkel 2:
Dienstag: 07:00 - 07:40 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Dienstag: 07:40 - 08:20 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Dienstag: 08:20 - 09:00 Uhr, Dauer: 40 Minuten

Milon-Zirkel 3:
Donnerstag: 07:00 - 07:40 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Donnerstag: 07:40 - 08:20 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Donnerstag: 08:20 - 09:00 Uhr, Dauer: 40 Minuten

Milon-Zirkel 4:
Freitag: 14:00 - 14:40 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Freitag: 14:40 - 15:20 Uhr, Dauer: 40 Minuten
Freitag: 15:20 - 16:00 Uhr, Dauer: 40 Minuten

Treffpunkt:

Frauenklinik, EG, OTT-Raum

Sportberatung

Welche Bewegungsform passt zu mir? – Die individuelle Sportberatung

Sportarten und Trainingsmöglichkeiten gibt es viele. Wer mit einer neuen Sportart beginnen oder sich nach einer längeren sportlichen Pause wieder regelmäßig bewegen möchte, dem stehen meist zahlreiche Möglichkeiten offen.

Wer sich aber nicht ganz sicher ist, welche Trainingsform wirklich zu einem passt, der sollte sich vorher informieren. Letztendlich gibt es für jeden Menschen ein passendes Bewegungsangebot!

Ihre individuelle Sportberatung basiert auf meinen Erfahrungen aus mehr als 20 Jahren als Sportwissenschaftler und Sporttherapeut im Bereich Prävention und Rehabilitation.

Ich freue mich Sie bald persönlich kennenzulernen,

Ihr Philippe Siepen

Ergo-Quick-Check für Mitarbeiter

Ergo-Quick-Check – Kleine Veränderungen, die viel bewirken!
 
Sie sitzen an ihrem PC und fragen sich gelegentlich aufgrund von Rückenbeschwerden oder Schulter-/Nackenverspannungen, ob Ihr Arbeitsplatz auch wirklich optimal für Sie eingerichtet ist? Wenn Sie das Gefühl haben, es gibt hier Verbesserungsbedarf, dann holen Sie sich einen guten Rat vom Experten!
In dem 15-minütigen Ergo-Quick-Check der Unireha werden neben der richtigen Einstellung von Stuhl, Tisch, Tastatur und Bildschirm auch Tipps zu einem eher „dynamischen Sitzen“ gegeben. All das wird Ihren Arbeitstag spürbar erleichtern.

Und so wird’s gemacht:

Schritt 1: Genehmigung bei Ihrer Leitung einholen
 
Schritt 2: Terminanfrage per E-Mail an: philippe.siepen@unireha-koeln.de
 
Schritt 3:  15-minütiger Ergo-Quick-Check vor Ort

Anmelden und mitmachen!

Nach oben scrollen