Kontakt

Kontakt

Wichtige Links

16.05.2024 Medientipp

Was hilft bei Schmerzen in der Schulter?

Die UniReha in der „Sprechstunde“ des Deutschlandfunk

Foto: Contrastwerkstatt / Adobestock

Schulterschmerzen gehören zu den häufigsten orthopädischen Beschwerden. Da in der Schulter auf engstem Raum Knochen, Bänder, Schleimbeutel und Knochen zusammenarbeiten, können die Beschwerden sehr unterschiedliche Gründe haben. Die genaue Ursache herauszufinden, ist oft schwer. Die Sprechstunde des Deutschlandfunk (DLF) greift in ihrer aktuellen Sendung „Ruhe, Spritze, Physiotherapie oder OP: Was hilft bei Schmerzen in der Schulter?“ (ab Minute 10:38) diese Problematik auf. Teil der Sendung ist eine Reportage aus der UniReha, dem Zentrum für Prävention und Rehabilitation der Uniklinik Köln. Hier wird eine Patientin mit einer sogenannten Frozen Shoulder bei ihrer Physiotherapie begleitet.